Das Besuchermanagementsystem setzt sich durch

Firmen setzen heutzutage auf die digitale Lösungen der Besucherverwaltung

Das Besuchserlebnis - keiner hätte vor 10 Jahren daran gedacht, dass dieser Begriff solch eine Bedeutung bekommt. Was früher der ganz normale Vorgang bei einer Besucheranmeldung war, ist heutzutage längst vom digitalen Zeitalter eingeholt. Das Gästebuch, das noch handschriftlich geführt wurde, verliert mehr und mehr an Bedeutung und wird vom Touchscreen abgelöst. Datenschutzrichtlinien verändern sich ständig und der professionelle Eindruck bei den Kunden überzeugt am Ende die meisten Firmen für die Entscheidung zum digitalen Besuchermanagement. Mit nur wenigen Klicks verschaffen Sie Ihren Besuchern Zugangskontrolle ins Unternehmen.

Willkommen in der Zukunft

Ein Schönes Gefühl, die Besucher zu bitten alle Daten in das Papier-Logbuch zu tragen. 

Doch in einer digitalen Welt sieht das anders aus. Es wirkt als hätten Sie die Hinweiszeichen "Digitalisierung", die sich weltweit verbreitet hat, einfach nicht mitbekommen.

Gehen Sie mit der Zeit. Die Investition in das Besuchermanagementsystem und das damit verbundene Kundenerlebnis zahlt sich aus, denn der erste Eindruck zählt und hält sich über eine lange Zeit.

Ein digitales Besuchermanagementsystem wird diesen Prozess für Besucher und Mitarbeiter mit Hilfe von neuesten Technologie optimieren. Ein Besuchermanagementsystem ermöglicht es Besuchern, sich einfach mit einem Touchpad in einen physischen Bereich anzumelden, und das System speichert diese Informationen dann sicher in Ihrem Speicherort. Dies bietet zahlreiche Vorteile für den gesamten Prozess der Besucheranmeldung und Besucherkontrolle.

Erhöhte Produktivität

Ihre Empfangsmitarbeiter werden eine deutlich bessere Effizienz und Produktivität erlangen. Die schelle Anmeldung der Gäste und der direkte Ausdruck des Besucherausweis schafft einen optimalen Workflow und ermöglicht Ihren Mitarbeitern sich auf die Kernaufgaben zu konzentrieren.

Dokumentenkontrolle

Die gesicherten Daten können an einem zentralen Ort gespeichert werden, was eine verbesserte Dokumentenkontrolle zur Folge hat. Datenänderungen sind schnell getan und erfordern keine großen Aufwände. 

Wettbewerbsfähigkeit

Auch kleinere und mittelständische Unternehmen können durch die neue Technologie glänzen. Besuchermanagementsysteme können auch für kleines Geld großen Nutzen bringen. Je nach Umfang der benötigten Funktionen ist für jeden etwas dabei.

Datenschutz

Mit der EU-DSGVO haben digitale Besucherverwaltungen noch mehr an Bedeutung gewonnen um den Anforderungen gerecht zu werden. Mit wenigen Klicks können Sie festlegen, wann Daten gelöscht werden sollen und was Sie nach DSGVO in Ihrem System speichern möchten.

Der erste Eindruck zählt. 

Wir informieren Sie gerne zu Ihrem Besuchermanagementsystem